Telefon +49 (0) 8123 / 1404

Eichenried

Herzliche Einladung zur St. Martinsfeier vom Kindergarten Eichenried am Freitag, 09.11.2018 um 17.00 Uhr in der Kirche Eichenried.

Herzliche Einladung zum Pfarrnachmittag am Sonntag, den 25.11.2018 um 14.00h im Pfarrheim Eichenried.

KLJB Neuching

Wir treffen uns wieder regelmäßig einmal im Monat sonntags ab 18.00 Uhr im KLJB-Raum in Niederneuching. Die nächsten Treffen sind am 11.11.2018, 02.12.2018 und 13.01.2019
Eingeladen vorbeizuschauen sind alle interessierten Jugendlichen ab 14 Jahren.

Infos zur Erstkommunion 2019

In der Regel sind alle katholisch getauften Kinder, die die 3. Klasse besuchen (bzw. im 3. Schulbesuchsjahr sind) zur ersten heiligen Kommunion eingeladen. Soweit möglich erfolgt die Einladung persönlich.

Im Jahr 2019 feiern wir Erstkommunion an folgenden Tagen und Orten:

- (für Ottenhofen)
Sonntag, 19.05.19, 10.30 Uhr in Unterschwillach

- (für Moosinning  und Eichenried)
Sonntag, 26.05.19, 10.30 Uhr in Moosinning

- (für Eicherloh)
Donnerstag, 30.05.19, 10.30 Uhr in Eicherloh

- (für Neuching)
Sonntag, 02.06.19, 10.30 Uhr in Oberneuching

Genauer Informationen zur Vorbereitung erhalten Sie  am jeweiligen Elternabend:

- (für Moosinning/Eichenried/Eicherloh)
Mittwoch, 17.10.18,  20.00 Uhr im Pfarrheim Eichenried

 - (für Neuching)
Donnerstag, 18.10.18, 20.00 Uhr im Pfarrheim Oberneuching

(für Ottenhofen)
Dienstag, 23.10.18 , 20.00 Uhr im Pfarrhiem Ottenhofen

Aus organisatorischen Gründen ist zum Elternabend das Anmeldeformular für die Erstkommunion möglichst ausgefüllt mitzubringen. Die Terminübersicht und genauere Infos zur Datenschutzerklärung gibt es am Elternabend selbst.

Verantwortlich für die Vorbereitung auf die erste Heilige Kommunion ist:
Bettina Ruhland, Gemeinderfentin im PV St. Anna im Moosrain
Büro: Pfarrweg 1; 85570 Ottenhofen
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0176/24268432

Pfarrnachrichten

Jeden Sonntag wird an einem Ort des Seelsorgsbezirk ein Pfarrverbandsgottesdienst für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder abgehalten. Das geht zurück auf die Verpflichtung des Pfarrers am Sonntag für seine Gemeinde eine Heilige Messe zu applizieren. Die Verpflichtung ist geblieben, die Gemeinden mehr geworden.

 

Datenschutzrichtlinien bei Messintentionen

 

Kath. Pfarrverband Moosinning

DER PFARRER

 

An alle PV Mitglieder zur wichtigen Information!

 

Hinweis zur sofortigen Umstellung der Veröffentlichung von Messintentionen aufgrund staatlicher Datenschutzregeln

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

staatliche Datenschutzrichtlinien machen ab sofort bei Veröffentlichung von Messintentionen folgende Regelung nötig, die wie folgt aufgeführt wird.

Die Gottesdienstordnungen zum einen sind bereits bis zum 18. Januar 2015 veröffentlicht und sind von der neuen Regelung nicht mehr betroffen.

Zu den neuen Gottesdienstordnungen ab dem 19. Januar 2015 gilt zum anderen folgende Regelung:

 

1. Der Stifter der Messe wird nicht mehr genannt.

2. Es heißt dann im Gottesdienstanzeiger beispielsweise:
Heilige Messe f. + Max Muster, f. + Eva Elster

3. Zehn Intentionen sind weiterhin das Maximum die für eine HM (Heilige Messe) angenommen werden. Die erste HM wird beim angegebenen Gottesdienst absolviert. Die jeweils weiteren Intentionen werden, zusammen mit dem dafür im Pfarramt eingehobenen Betrag, so wie sie angegeben worden sind, zum lesen in die Mission geschickt. Oder wenn ausgewiesen als Gebetsanliegen in den Fürbitten aufgegriffen.

Zusatz: Wir gedenken aber in jeder Heiligen Messe, ganz unabhängig welche und wie viele Intentionen angegeben sind, immer auch aller unserer Lebenden und Verstorbenen. Von daher ist die Entwicklung wie sie, weshalb auch immer, im Pfarrverband stattgefunden hat, dass nur bei bestimmten Intentionen die Heilige Messe besucht wird, eine Entwicklung, die dem eigentlichen Sinn der gottesdienstlichen Feier nicht gerecht wird.

4. In der Tageszeitung (Erdinger Anzeiger etc.) werden nur noch die Gottesdienstzeiten veröffentlicht (ohne Stifter und Intention).

5. Im jeweiligen Gemeindeblatt, im Aushang und im Allgemeinen Gebet (Fürbitten) werden nur noch die Intention, nicht mehr jedoch der Stifter genannt (siehe Bsp. Punkt 2.).

6. Dem Stifter wird bei Messaufgabe das neue Procedere der Veröffentlichung bekannt gemacht.

7. Durch diese Regelung können auch weiterhin Heilige Messen telefonisch angenommen werden.

8. Die Stifter der bereits angenommenen Messintentionen über den 18. Januar 2015 hinaus werden über die neue Regelung aufgrund der Veröffentlichung informiert.

9. Die neue Regelung wird im Internet sofort, im Gemeindeblatt und in der Gottesdienstordnung zum 19.01.2015 veröffentlicht.

10. Zu dieser Regelung gibt es keine Ausnahmen.

11. Diese Regelung der Messannahme gilt ab sofort.

Hinweis: Die bereits aufgegebenen Intentionen für das Jahr 2015 werden, sollten im Pfarrbüro keine Änderungswünsche eingehen, nach bestem Wissen und Gewissen den Gegebenheiten angeglichen.

 Moosinning, den 19. Dezember 2014

 

Pfarrer Michael Bayer

Pfarrverbandsleiter

Prodekan des Erzbischöflichen Dekanats Erding

Neuching

Die nächste Pfarrgemeinderatssitzung findet am Mittwoch, den 14.11.2018 um 19.45 Uhr im Pfarrheim Oberneuching statt.

Herzliche Einladung zum Pfarr Café am Sonntag, den 18.11.2018 von 14.00-16.00h im Pfarrheim Oberneuching. Hierbei besteht auch noch die Möglichkeit zur Kirchenverwaltungswahl! Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Einladung zum Weihnachtsbasar mit Café der Kath. Frauengemeinschaft am Sonntag, den 25.11.2018 im Pfarrsaal Oberneuching.

Firmkurs 2018 / 2019 "unterwegs mit leichtem Gepäck"

  • Thematische Treffen
  • Überblick Firmbausteine
  • Gottesdienstbesuche
  • Termine bis zur Firmung

Datenschutz

Für Geburtstags- oder Ehejubiläen behält sich der Pfarrverband vor, persönlich vor Ort oder über die Gottesdienstordnung zu gratulieren. Fall sie persönlich nicht mit der Veröffentlichung ihre Jubiläums einverstanden sind, haben sie jederzeit die Möglichkeit im Pfarrbüro Widerspruch einzulegen.

Neue Leitlinien für die Katholische Begräbnisliturgie

Liebe Mitglieder des Pfarrverbands Moosinning-Eichenried-Eicherloh,

unser Hochw. Herr Erzbischof Reinhard Kardinal Marx hat für die Erzdiözese München und Freising am 2. November 2013 Leitlinien für die katholische Begräbnisliturgie in Kraft gesetzt, die im letzten Amtsblatt vom 31. Oktober 2014 veröffentlicht wurden.

Mehr Seelsorge, weniger Verwaltung
"Ein Leib, ein Geist"
Mit diesem Zitat aus dem Epheser - Brief des Apostels Paulus brachte Dekan Reinhold Föckersperger, geistlichr Vorstand des Dekanrats Erding, in der Frühjahrsvollversammlung im Kletthamer Pfarrsaal St. Vinzenz die Zielsetzung des Gremiums auf den Punkt.

NÄCHSTE TERMINE

Di 20.11.2018  um 19:00 Uhr : Heilige Messe Ort: Ottenhofen
Mi 21.11.2018  um 19:00 Uhr : Heilige Messe Ort: Eichenried
Do 22.11.2018  um 19:00 Uhr : Heilige Messe Ort: Niederneuching
Sa 24.11.2018  um 18:00 Uhr : Heilige Messe zum Patrozinium – Familiengottesdienst Ort: Ottenhofen
So 25.11.2018  um 09:00 Uhr : Heilige Messe Ort: Moosinning

IHRE NACHRICHT AN UNS

email in Kopie an mich